Lieber eine andere Größe?
Special Price € 14,45 Regular Price € 999.999,00

Efeu Topf 175-200 cm

Pflanzabstand
5 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen
Weitere Erklärung
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
€ 14,45
Wählen
15+
€ 11,85
Wählen
Du sparst 17%
30+
€ 9,85
Wählen
Du sparst 31%
100+
€ 9,45
Wählen
Du sparst 34%
Weitere produktinformationen >
sofort verfügbar
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen
  • Bestellen

Beschreibung Efeu Topf 175-200 cm

Der irische Efeu, auch bekannt als Hedera hibernica, wird vielleicht nicht sofort als ideale Heckenpflanze angesehen, aber er bietet viele Vorteile. Allerdings benötigt dieser Efeu Topf 175-200 cm eine robuste Basis wie einen Zaun, eine Mauer oder eine Gittermatte, um als Hecke zu wachsen. Mit einer Wachstumsrate von 60 bis 100 cm pro Jahr entsteht schnell eine dichte und Sichtschutz bietende Hecke. Der Efeu gedeiht sowohl im Schatten als auch in der Sonne und übersteht sogar harte Winter, ohne seine Blätter zu verlieren. Die Pflanzung in lockeren, feuchten Boden ist optimal. Ein durchlässiger Boden wird empfohlen. Staunässe verträgt der Efeu nicht.
Regelmäßiges Beschneiden ist wichtig, um die Pflanze in Form zu halten und zu verhindern, dass der Efeu Topf 175-200 cm unkontrolliert wächst. Die Hecke kann andere Pflanzen überwuchern, sodass eine regelmäßige Kontrolle notwendig ist. Eine Portion Dünger im Frühjahr stärkt die Pflanze.

Vorteile
  • wächst sehr schnell hoch und dicht
  • besonders pflegeleicht
Nachteile
  • muss oft geschnitten werden
  • kann andere Pflanzen überwuchern

Eigenschaften Efeu Topf 175-200 cm

Pflanzabstand
5 Pflanzen pro Meter
Sichtschutz
blickdicht
Wachstum
wächst schnell (40-60cm)
Pflege
durchschnittlich
Wachstum
Immergrün
Standort
schatten, halbschatten, sonne
Winterhart
immergrün

Hedera hibernica pflanzen

Hecken aus dem Irischen Efeu und auch einzelne Sträucher können das ganze Jahr gepflanzt werden, solange es nicht friert. Graben Sie dazu ein Pflanzloch und entfernen Sie eventuell Unkraut. Geben Sie etwas Kompost oder Dünger in das Loch, damit die Pflanzen direkt genügend Nährstoffe haben. Binden Sie die Ranken an der Rankhilfe oder am Zaun fest, damit die Ranken in die gewünschte Richtung wachsen.

Standort

In der Natur wächst der Großblättrige Irische Efeu im Schatten der verschiedenen Bäume, an denen er sich festhält. Ein schattiges Plätzchen ist somit kein Problem für die Pflanze und sogar ihr bevorzugter Standort, aufgrund der dortigen Bedingungen. Aber auch an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten gedeiht sie gut.

Boden

Pflanzen Sie Ihre Hecke aus dem Großblättigen Efeu am besten im lockeren Boden. Wie die meisten Pflanzen reagiert auch der Irische Efeu empfindlich auf Staunässe. Ansonsten ist er nicht anspruchsvoll. Wenn der Efeu die Wahl hätte, würde er humus- und nährstoffreichen, kalkhaltigen Boden bevorzugen, der stets feucht und leicht alkalisch ist.

Pflanzabstand

Sie möchten eine Hecke aus dem Großblättrigen Efeu pflanzen? Dann ist es wichtig, dass Sie für Ihre Hecke die richtige Anzahl an Pflanzen kaufen und den Irischen Efeu im richtigen Abstand zueinander einpflanzen. Unser Tipp: Nutzen Sie unser praktisches Rechentool auf der Webseite, um auszurechnen, wie viele Sträucher Sie benötigen.

Irischen Efeu pflegen

Der Großblättrige Irische Efeu ist eine echte Kletterpflanze. Die Pflanzen wachsen schnell und suchen sich immer einen Weg, um sich irgendwo festzuhalten. Deswegen ist es wichtig, die Ranken des Hedera hibernica regelmäßig zu schneiden und zu kontrollieren, ob die Pflanzen noch in die richtige Richtung wachsen. Ansonsten benötigt die Pflanze wenig Pflege.

Schneiden

Der wichtigste Teil der Pflege ist ohne Frage das Schneiden. Da der Hedera hibernica nach etwa zwei Jahren langsamen Wachstums unglaublich schnell wächst, können die Ranken schnell in alle Richtungen wachsen und andere Pflanzen überwuchern. Kontrollieren Sie den Wuchs der Pflanzen regelmäßig und schneiden Sie die Ranken zurück, wenn nötig.

Düngen

Es ist nicht unbedingt notwendig, dem Irischen Efeu zusätzliche Nährstoffe zuzuführen. Wenn Sie Ihn düngen, können Sie Ihren Irischen Efeu aber in seinem Wachstum unterstützen. Düngen Sie direkt nach dem Einpflanzen und jährlich einmal im Frühling zu Beginn der Wachstumsperiode. Die Pflanzen bekommen so alle Nährstoffe, um gesund und kräftig zu wachsen.

Gießen

Der Großblättrige Efeu ist grundsätzlich eine eher unkomplizierte und pflegeleichte Pflanze. Deshalb ist eine zusätzliche Wasserzufuhr nicht unbedingt notwendig. Wir empfehlen dennoch, den Hedera hibernica im Frühling und bei langanhaltender Trockenheit zu gießen, da er einen feuchten Boden und eine erhöhte Luftfeuchtigkeit bevorzugt und unter diesen Bedingungen am besten gedeiht.

Schutzmaßnahmen

Der Irische Efeu ist eine robuste Pflanze und benötigt keinen zusätzlichen Schutz, damit er gut gedeiht. Allerdings kann es sinnvoll sein, Pflanzen und Gebäude in der Umgebung vor der Kletterpflanze zu schützen. Kontrollieren Sie dazu regelmäßig die Wuchsrichtung. So verhindern Sie, dass sie andere Pflanzen überwuchert und ihnen Nährstoffe und Licht nimmt oder dass sie Mauern nachhaltig schädigt.

Bei HeckenpflanzenTotal kaufen

Bei HeckenpflanzenTotal sorgen wir dank spezialisierter Transportunternehmen für einen sorgfältigen Versand Ihres Efeu Topf 175-200 cm. Wir sind ständig bemüht, unseren Service zu verbessern und garantieren Ihnen außerdem eine schnelle Lieferung und eine fachkundige Beratung durch unsere Mitarbeiter.