Der Efeu ist dafür bekannt, schnell zu wachsen. Unsere Kunden stellen uns daher regelmäßig die Frage „Wie schnell wächst Efeu eigentlich?“ Meisten hören wir diese Frage von Kunden, die sich wundern, wie lange es dauert, bevor ihr Efeu ausreichend Sichtschutz bietet. Wir möchten in diesem Blogpost daher genauer erklären, wie schnell Efeu wächst.

Der Gemeine Efeu (Hedera Helix)

Bei HeckenpflanzenTotal verkaufen wir den beliebten Efeu Herdera Helix. Der Gemeine Efeu ist deswegen so beliebt, da er in unserem Klima besonders gut gedeiht. Auch beim Standort ist der Efeu nicht wählerisch: Er wächst sowohl in der Sonne, im Halbschatten oder im Schatten. Seine besonders geformten, dunkelgrünen Blätter bilden ein dichtes Blätterwerk. Der Efeu gehört zu den immergrünen Heckenpflanzen. Sein Laub bietet daher auch im Winter Sichtschutz. Genügend Gründe also, sich für eine Efeuhecke zu entscheiden.

Wie schnell wächst Efeu als Sichtschutz?

Efeu ist eine Kletterpflanze. Das bedeutet, dass er nicht „von selbst“ nach oben wächst. Der Efeu braucht etwas, woran er nach oben klettern kann. Wenn Sie einen Efeu als Sichtschutz verwenden möchten, lassen Sie den Hedera an einem Rankgitter emporklettern. Haben Sie etwas Geduld! Auch wenn Efeu schnell wächst, brauchen junge Efeupflanzen etwas Zeit, um das Rankgitter vollständig zu bedecken. Im Winter wächst der Efeu fast gar nicht, aber im Frühling und im Sommer kann man dem Hedera beinah beim Wachsen zu sehen. Eine Efeuhecke wächst innerhalb von drei Jahren blickdicht.

Pflege des Efeus

Efeu kann bis zu zwei Meter pro Jahr wachsen. Das ist in den ersten Jahren natürlich wünschenswert, da die Efeuhecke schnell blickdicht zuwächst. Allerdings hört die Pflanze nicht auf zu wachsen, wenn sie einmal Ihre Wunschhöhe erreicht hat. Der Efeu will weiter wachsen und bildet sowohl an den Seiten als auch nach oben hin neue Triebe. Wenn der Hedera nicht regelmäßig gestutzt wird, kann der Wildwuchs überhand nehmen. In einem Bauerngarten kann dies natürlich gewollt sein und zur Gemütlichkeit des Gartens beitragen. In einem kleinen Garten sollten Sie den Efeu jedoch zwei Mal pro Jahr schneiden, damit er nicht zu viel Platz einnimmt. Wenn eine Efeuhecke regelmäßig geschnitten wird, wächst die Basis der Hecke besonders dicht. Ein regelmäßiger Formschnitt trägt also auch zur Kompaktheit der Hecke oder des Sichtschutzes bei.

Efeu kaufen

Kaufen Sie Ihren Efeu direkt bei uns: