Für viele ist der Frühling genau die richtige Zeit, sich seinem Garten zu widmen. Vielleicht möchten Sie Ihren Garten neu gestalten. Oder einfach ein paar neue Highlights zum Garten hinzufügen. Egal, ob Sie einen neuen Garten anlegen oder bereits einen schönen Garten haben, neue Ideen und Inspiration für die Gartengestaltung können sicher nicht schaden. Heute möchten wir ein paar Tipps und Ideen geben, wie man in der Gartengestaltung Sträucher und Heckenpflanzen einsetzen kann!

So treffen Sie die richtigen Entscheidungen in Sachen Gartengestaltung

In der Gartengestaltung gibt es so viele Möglichkeiten und Trends, dass einem die Auswahl schnell schwer fallen kann. Es kommt letztendlich darauf an, was Sie persönlich schön und praktisch finden. Mögen Sie minimalistische oder verspielte Gärten? Verbringen Sie gerne viel Zeit mit Gartenarbeit oder doch lieber ein pflegeleichter Garten? Mithilfe dieser Kriterien können Sie die Auswahl selbst eingrenzen. Es ist gar nicht so schwer!

Ideen für Sträucher in der Gartengestaltung

Sträucher sind ein Grundelement in der Gartengestaltung. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Größen und Farben. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei! Wer winterharte Sträucher wählt, bei dem treiben sie jedes Jahr wieder aufs Neue aus. Das spart im Frühling viel Zeit und Arbeit! Ein weiterer Grund, weswegen Sträucher in der Gartengestaltung so beliebt sind, ist, dass man sie so vielseitig einsetzen kann. Wir stellen verschiedene Einsatzbereiche vor:

Sträucher im Topf oder Kübel

Am naheliegendsten ist es natürlich, seine Sträucher direkt in den Boden zu pflanzen. Viele Sorten kann man aber auch ohne Probleme in einen großen Topf oder Blumenkübel setzen. Sträucher, die sich hierzu besonders gut eignen, sind die Eibe, der Kirschlorbeer oder der Buchsbaum. Für noch mehr tolle Ideen lesen Sie unseren Artikel Winterharte Pflanzen im Topf: Geben Sie Ihrem Garten das gewisse Etwas!

Natürlicher Sichtschutz

Vor allem, wer direkte Nachbarn hat, weiß ein bisschen Privatsphäre zu schätzen. Viele Gartenbesitzer wählen mittlerweile einen hohen Zaun. Uns gefällt ein natürlicher Sichtschutz besser. Das kann eine Hecke sein, aber auch ein mit Efeu bewachsenes Rankgitter. Wer seiner Hecke nicht beim Wachsen zusehen möchte, der kann eine Fertighecke pflanzen!

Besondere Formen schneiden

Eine weitere kunstvolle Gestaltungsmöglichkeit für Sträucher ist, diese in besondere Formen zu schneiden. Kugeln, Pyramiden oder Zylinder sehen in jedem Garten gut aus. Wer es außergewöhnlich mag, kann seine Sträucher auch als Spirale oder seine Hecke in Wellenform schneiden. Sträucher mit dichtem Blattwerk wie die Eibe oder der Liguster lassen sich besonders gut in Form schneiden. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Gartengestaltung: Sträucher finden

Sie finden in unserem Onlineshop ein großes Sortiment verschiedenster Sträucher. Alle Pflanzen in unserem Sortiment sind winterhart und viele sogar immergrün. Hier finden Sie bereits eine kleine Auswahl unserer Sträucher: