Frühling im Garten

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, und auch die Schmetterlinge flattern wieder durch unsere Landschaft. Unsere Pflanzen werden zum Leben erweckt und zeigen frische Farben und schöne grüne Blätter. Wir gehen in einen grünen Frühling!

Unsere Gartenpflanzen haben den letzten Winter nicht sehr schwer gelitten. Übrigens war der Winter von 2015 der zweit mildeste seit dem Beginn der Messungen im Jahre 1706. Trotzdem wird etwas Vorsicht empfohlen für Ihre Pflanzen.

GARTENPFLEGE IM FRÜHJAHR

Stellen Sie sicher, dass Ihre Heckenpflanzen, sowie auch der Rasen und die allgemeinen Pflanzen genügend neuen Dünger und frische Gartenerde bekommen, damit sie sich richtig entwickeln können. Für Gartenerde oder speziellen Dünger, schauen Sie bitte in unserem Webshop.

Der Monat März ist der beste Monat, in dem die Rosen in unserem Garten geschnitten werden können. Die Büsche, die im Sommer oder im Herbst blühen, dürfen jetzt auch geschnitten werden. Frühlingspflanzen sollten jetzt nicht mehr geschnitten werden, dies würde bedeuten, dass die Zweige mit den Blütenknospen geschnitten werden, was sicherlich sehr schade wäre. Darüber hinaus ist März auch der Monat, in dem Bäume, Sträucher und Pflanzen umgepflanzt werden dürfen.

TIPP DES ZÜCHTERS

Möchten Sie Ihren Garten mit einer schönen neuen Hecke grüner machen, dann sind Sie gerade zur richtigen Zeit! Die meisten unserer Heckenpflanzen mit Wurzelballen sind bis April lieferbar und sollten so bald wie möglich gepflanzt werden. Unsere Topfpflanzen sind jedoch das ganze Jahr hindurch erhältlich.

Heckenpflanzentotal.de wünscht Ihnen einen sonnigen und sehr grünen Frühling!