Täglich frisch geerntet Sichere Bezahlung Telefoon0211-93670267

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kalifornische Zypresse

Arten Kalifornische Zypresse

Bei Heckenpflanzentotal.de finden Sie zwei verschiedene Arten von Kalifornischen Zypressen: einmal die Blaue Kalifornische Zypresse und einmal die Gelbe Kalifornische Zypresse. Beide Arten werden oft als Hecke verwendet. Welche Art am besten in Ihren Garten passt, ist abhängig vom Rest des Gartens. Die Gelbe Zypresse passt ausgezeichnet zu grünen Pflanzen. Beide Kalifornische Zypressenarten vertragen gut kalte Winter und bieten daher das ganze Jahr viel Sichtschutz und Privatsphäre.


Kalifornische Zypresse pflegen

Eine Kalifornische Zypresse Hecke wächst am besten, wenn man sie ein bis zweimal pro Jahr schneidet. So behält die Hecke ihre schöne Form, die Äste werden nicht zu dick und die Hecke wird nicht zu groß oder zu breit. Beim Schneiden sollte man darauf achten, die Kalifornische Zypresse nicht zu weit zurückzuschneiden, da sonst die Gefahr besteht, dass keine neuen Triebe angesetzt werden. Bei Heckenpflanzentotal.de bekommen Sie Kalifornische Zypresse hecken von hochwertiger Qualität direkt vom Feld aus unserer eigenen Gärtnerei. Auch bei dieser Hecke gelten die allgemeinen Regeln fürs Düngen. Einmal düngen im Frühjahr reicht aus!

Kalifonrische Zypresse - Chamaecxparis Pflanzen

Am besten kann man eine Kalifornische Zypresse in Halbschatten oder im Schatten pflanzen. Diese Hecke gedeiht nicht so gut in der vollen Sonne. Bei uns im Webshop sehen Sie für jede Größe, wie -viele Pflanze pro Meter benötig werden, um eine volle Hecke zu bekommen. Eine Kalifornische Zypresse ist eine sehr starke Pflanze die auf jeder Art von Boden wächst, auch auf Böden mit einem hohen Salzgehalt kann diese Hecke gut gedeihen. Nur sollte beachtet werden, dass der Boden gut wasserdurchlässig ist. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Wurzeln anfangen zu schimmeln.

Chamaecyparis - Kalifornische Zypresse mit wurzelballen

Alle Kalifornischen Zypressenpflanzen sind in verschiedenen Größen mit Wurzelballen lieferbar. Die kleinste Pflanze hat eine Größe von 80-100 cm, die größte Pflanze misst 200-225 cm. Darüber hinaus sind folgende Größen lieferbar: 100-125, 125-150, 150-175. Bei kleinen Pflanzen reichen zwei Pflanzen pro Meter aus, um eine dichte Hecke zu bekommen. Für alle Kalifornischen Zypressen besteht eine Mindestbestellmenge von 5 oder 10 Pflanzen, abhängig von der Pflanzengroesse. Der Wurzelballen wird bei Lieferung mit einem Netz aus natürlichem Material umwickelt und geschützt. So ist gewährleistet, dass der Wurzelballen feucht bleibt und besser anwächst . Das Netz vergeht im Laufe der Zeit von selbst.

Chamaecyparis - Kalifornische Zypresse aus der eigene Gärtnerei

Alle Kalifornischen Zypressen in unserem Web Shop kommen frisch vom Feld aus der eigenen Gärtnerei. Alle Pflanzen werden mit großer Sorgfalt und Sachverstand gezogen. So können wir immer beste Qualität garantieren. Sie profitieren von einem sehr guten Preis, da alle Pflanzen aus unserer eigenen Gärtnerei kommen und so der Zwischenhandel entfällt. Bei uns bekomme Sie bei größeren Bestellmengen Mengenrabatt!

Kalifornische Zypresse bestellen

Einfach und günstig die gewünschte Anzahl Kalifornische Zypresse online bei Heckenpflanzentotal.de bestellen. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit einer Spedition zusammen, die auf Pflanzentrasnporte spezialisiert ist. Sie entscheiden in welcher Kalenderwoche die Pflanzen geliefert werden, damit Sie in aller Ruhe die Pflanzen einpflanzen können.

Kontakt
Kontakt
Wir werden uns so bald wie möglich an Ihre Fragen zu beantworten! Sie erreichen uns auch unter: 0211-93670267.
* Pflichtfelder