Täglich frisch geerntet Sichere Bezahlung Telefoon0211-93670267

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kirschlorbeer

Der Prunus laurocerasus ist eine besonders beliebte Heckenpflanze. Man erkennt den Kirschlorbeer sofort an seinen langen, spitzen Blättern und seinem sehr dichten Wuchs. Je nach Sorte wächst der Strauch aufrecht bis kugelförmig. Die verschiedenen Sorten in unserem Sortiment unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Wuchsform, Größe und Winterhärte. Alle Pflanzen aus unserer Gärtnerei sind immergrün, winterhart und mit viel Liebe und Sorgfalt gezogen.
Beliebte Hecken

Woher hat der Kirschlorbeer seinen Namen?

Die allseits bekannte Bezeichnung Kirschlorbeer hat die Pflanze ihren länglichen, gespitzten Blättern zu verdanken Sie sehen Lorbeerblättern sehr ähnlich. Da der Kirschlorbeer jedoch näher mit der Kirsche als dem Lorbeer verwandt ist, ist seine botanische Bezeichnung Lorbeerkirsche eigentlich passender. Nach der Blütezeit im Mai und Juni entstehen aus den weißen Blüten kleine, schwarze Früchte. Hierin erkennt man die Verwandtschaft zur Kirsche. Doch ganz egal, ob Sie den Prunus laurocerasus Kirschlorbeer oder Lorbeerkirsche nennen, eine Bereicherung für Ihren Garten ist dieser Strauch allemal.

Kirschlorbeerhecke pflanzen

Der immergrüne Kirschlorbeer hat einen sehr dichten Wuchs. Eine Kirschlorbeerhecke wächst blickdicht und bietet damit das ganze Jahr hervorragenden Sichtschutz. Je nach Sorte kann eine Lorbeerhecke zwischen zwei und fünf Metern hoch und ein bis drei Meter breit werden. Auch die Frosthärte der Sträucher ist abhängig von der jeweiligen Sorte. Einige Sorten sind besonders frosthart und trotzen Minustemperaturen bis zu -25°C. Wir als Profigärtner wissen wie kein anderer, wie man seine Lorbeerhecke richtig pflanzt, pflegt und schneidet. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Beratung beim Bestellen eines Kirschlorbeers? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns einfach. Dumme Fragen gibt es nicht! Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Kirschlorbeer bei HeckenpflanzenTotal kaufen

Wissen Sie noch nicht genau, welchen Kirschlorbeer Sie kaufen möchten? Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie sich unsere Auswahl verschiedener Lorbeerhecken an. Jede Lorbeerkirsche hat eigene Eigenschaften und eine andere Ausstrahlung. Die Sorte Genolia wächst besonders schlank und aufrecht. Sie eignet sich besonders gut für schmale Kirschlorbeerhecken. Der Großblättrige Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus rotundifolia) hingegen hat einen sehr voluminösen Wuchs. Er passt am besten in größere Gärten. Außerdem führen wir noch folgende Sorten in unserem Sortiment: Caucasica, Etna, Novita, Herbergii, Otto Luyken und natürlich den beliebten Portugiesischen Kirschlorbeer.

HeckenpflanzenTotal – Ihr Spezialist für Heckenpflanzen

Schon seit über 30 Jahren dreht sich bei uns alles um Heckenpflanzen. In unserer Gärtnerei ziehen wir alle Pflanzen mit viel Liebe und Sorgfalt groß. Dabei liegt uns die Qualität und Gesundheit der Pflanzen am Herzen. Wir wissen genau, was unsere Pflänzchen benötigen, um groß und stark zu werden. Erst wenn Sie bei uns einen Kirschlorbeer bestellen, holen wir den Strauch vom Feld und machen ihn transportfertig. Unser Transportpartner ist auf die Lieferung von Pflanzen spezialisiert und weiß genau, wie er Ihre Sträucher behandeln muss. So sorgen wir dafür, dass Ihre Bestellung schnell und vor allem frisch und gesund bei Ihnen geliefert wird.

Kontakt
Kontakt
Wir werden uns so bald wie möglich an Ihre Fragen zu beantworten! Sie erreichen uns auch unter: 0211-93670267.
* Pflichtfelder