Bei der Gestaltung Ihres Vorgartens können Sie zwischen einjährigen Pflanzen und mehrjährigen Sträuchern wählen. Mehrjährige, winterharte Sträucher haben den Vorteil, dass sie bedeutend pflegeleichter als einjährige Pflanzen sind. Immergrüne Sträucher sind nicht nur winterhart, sie bleiben auch das ganze Jahr über grün. Wir stellen Ihnen drei immergrüne Sträucher für den Vorgarten vor.

Immergrüne Sträucher für den Vorgarten

Der Vorgarten ist sozusagen die Visitenkarte Ihres Hauses. Es ist das erste, was Besucher sehen, wenn sie Sie besuchen. Natürlich möchten Sie, dass Ihr Vorgarten einen guten Eindruck macht und zum Rest des Hauses passt. Für einen pflegeleichten Vorgarten empfehlen wir einen guten Mix aus winterharten und immergrünen Sträuchern. Aber was ist genau der Unterschied?

Die Begriffe „winterhart“ und „immergrün“ werden oft miteinander verwechselt. Das ist auch gar nicht verwunderlich. Schließlich ähneln sich beide Pflanzentypen in vielen Aspekten. Beide Typen überstehen unsere Winter unbeschadet und sind von Natur aus gut gegen Kälte und Frost geschützt. Der einzige Unterschied ist, dass winterharte Pflanzen im späten Herbst ihre Blätter verlieren, während immergrüne Sträucher auch im Winter grün bleiben. Sie möchten auch im Winter einen grünen Vorgarten? Dann sind immergrüne Sträucher für Ihren Vorgarten die richtige Wahl.

Stechpalme

Sie erkennen die Stechpalme, auch Ilex genannt, an ihren dunkelgrünen, lederartigen Blättern. Diese haben scharfe Zähnchen, die eine natürliche Barriere gegen unerwünschte Besucher im Vorgarten bilden. Die Stechpalme ist ganzjährig grün. Sie ist nämlich sowohl winterhart als auch immergrün. Sie wächst relativ langsam und schmal und eignet sich hervorragend für schmale niedrige Hecken.

Rhododendron

Wenn es bei Ihnen zuhause bunt zugeht, dann ist der immergrüne Rhododendron genau die richtige Wahl. Dieser Strauch blüht im Frühling besonders kräftig und schön. Die Blütenfarbe hängt von der jeweiligen Sorte ab. Der Rhododendron wächst langsam. Man kann ihn sowohl als Hecke als auch solitär pflanzen. Ein im Topf gepflanzter Rhododendron ist ein toller Blickfang im Vorgarten.

Efeu

Eine weitere beliebte Pflanze für den Vorgarten ist der Efeu, da man ihn so vielseitig einsetzen kann. Eine mit Efeu bedeckte Mauer, ob Vorgartenmauer oder gleich die ganze Hauswand, ist natürlich ein Klassiker. Man kann Efeu aber auch toll als Bodendecker im Vorgartenbeet einsetzen. Oder man lässt einen Rosenbogen mit der Kletterpflanze zuwachsen. Der immergrüne Efeu bleibt das ganze Jahr grün! Hier finden Sie eine Auswahl immergrüner Sträucher für den Vorgarten aus unserem Sortiment: